Alfred Grosalski verstorben
Unser Unternehmensgründer Alfred Grosalski, ist am 6. Juni nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Er wurde 79 Jahre alt.

Unser Unternehmensgründer Alfred Grosalski, ist am 6. Juni nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Er wurde 79 Jahre alt. Bis zuletzt war Alfred Grosalski als Gesellschafter und als Geschäftsführer unseres Schwesterunternehmens Heute + Comp. aktiv am Unternehmensgeschehen beteiligt.

Alfred Grosalski wurde 1939 in Kromargen, Ostpreussen geboren. Seine Berufsausbildung begann er im Betrieb seines, damals noch zukünftigen, Schwiegervaters und gründete 1967 AGRODUR zusammen mit seiner Ehefrau Ellen Grosalski und seiner Schwiegermutter.

Mit unternehmerischem Mut und Weitsicht hat er unser Unternehmen 33 Jahre lang äusserst erfolgreich geführt und zu einem der führenden Kunststoffverarbeiter in Deutschland entwickelt.

Nach seinem Ausscheiden als Geschäftsführer und der Stabübergabe an seine Söhne im Jahr 2000, blieb er als Gesellschafter auch weiterhin aktiv an der Unternehmensentwicklung beteiligt. Heute beschäftigt die Unternehmensgruppe mehr als 600 Mitarbeiter an drei Standorten.

Darüber hinaus war er über Jahrzehnte hinweg auch gesellschaftlich stark engagiert. Zum Beispiel als Vorstandsmitglied des TSV Radevormwald, der ihn zum Dank nach seinem Ausscheiden zum ersten Ehrenvorsitzenden des Vereins ernannte.

Alfred Grosalski genoss stets den höchsten Respekt seiner Mitarbeiter und Geschäftspartner.

Mit seiner Tatkraft und Lebensfreude wird er sehr vielen unvergessen bleiben.